Gruppenführung durch den Bauerngarten

Gruppenführung durch den Bauerngarten

Naturkundliche Führung als perfektes Ausflugsziel

„Garten ist der Luxus unserer Tage, denn er erfordert das, was in unserer Gesellschaft am kostbarsten geworden ist: Zeit, Zuwendung und Raum.“
Unbekannter Autor

Sie suchen ein Ausflugsziel für Ihren Vereinsausflug oder Ihre Gruppenreise? Oder fehlt ein Baustein für Ihre Bustagesfahrt? Dann buchen Sie doch einfach eine naturkundliche Führung durch unseren Bauerngarten.

Wandern Sie mit mir durch frische Obstwiesen mit „Jakob Fischer“, „Kesseltaler Streifling“ und „Gravensteiner“. Entdecken Sie mittendrin das faszinierende Kulturgut historischer Bauerngarten mit traditioneller Buchseinfassung und Rosenrondell. Der fränkische Dreiseitenhof mit Reitanlage in Ostheim am Fuße des Hahnenkamms in Westmittelfranken zieht Sie so in seinen Bann.

Erfahren Sie altes Gärtnerwissen von der Gartenbäuerin. Auch im Garten kommt es auf den Partner an, nämlich auf die guten und schlechten Nachbarn in der Mischkultur. Tauchen Sie ein in die Düfte von Rosmarin, Lavendel und Duftgeranie und schmecken Sie Stevia auf der Duftbank. Erleben Sie ungewöhnliches Obstgehölz wie die Mispel „Nottingham“, die Kornelkirsche „Jolico“ und die Birnenquitte „Bereczki“. Erfreuen Sie sich im Schattengarten an üppigen Hortensien- und Funkienrabatten. Lassen Sie sich verzaubern von der Rosenvielfalt und an der Liebe zum Detail, mit der unser Bauerngarten angelegt wurde.

Ganz nebenbei tauchen Sie in die Orts- und Hofgeschichte ein und sehen Sie im Rahmen der Führung die älteste Hofkutsche Westmittelfrankens aus dem Jahr 1880.

Ein Erlebnis, das in Erinnerung bleibt: Eine Führung durch unseren Bauerngarten

Terminvereinbarung für eine Gruppenführung

Vereinbaren Sie mit mir einen Termin für eine Gruppenführung durch den Bauerngarten ab 12 Personen in der Zeit vom 1. Mai bis 30. September eines jeden Jahres.
Dauer der Führung: 1,5 Stunden.

Kosten der Führung:

  • Klassische Gruppenführung (5,00 € / Person)
  • Führungen für Einzelgäste sind auf Anfrage möglich.

Essen davor/danach:
Gerne vereinbare ich für Sie – vor oder nach der Gruppenführung – ein Mittagessen oder Abendessen im gutbürgerlichen Landgasthaus Oberhauser in der Nachbarschaft. Falls gewünscht, teilen Sie mir dies bitte mit.

Führung durch den Bauerngarten anfragen